die fragen

Welche Musik spielt Diet Dope?

Zunächst mal Rock, Rock und nochmals Rock: vom sahnigen Westcoast-Sound der Doobie Brothers über die klassischen Stones-Nummern bis zum Gitarrenbrett la AC/DC. Dazwischen ein kleines Balladen-Set mit akustischen Gitarren und dreistimmigem Gesang? Ein Medley mit Funk & Soul-Klassikern? Sehr gerne! Selbst vor einer kleinen Schlagerrunde schrecken wir nicht zurück! Volksmusik? Da müssen wir aus religiösen Gründen leider passen …

Was kostet mich ein Auftritt von Diet Dope?

Weniger, als Sie denken. Wie viel genau, das hängt von mehreren Faktoren ab: Wann, wo und wie lange sollen wir spielen? Wie groß ist der Rahmen? Genügt eine kleine Anlage, oder müssen wir ein Fußballstadion beschallen? Am besten, Sie senden uns eine Nachricht. Wir machen Ihnen dann gerne ein Angebot, das Sie nicht ablehnen können.

Wie kann ich mir Diet Dope unverbindlich anhören?

Senden Sie uns eine kurze Nachricht. Wir schicken Ihnen gerne eine kleine Kostprobe per E-mail.

Wie viel Platz benötigt Diet Dope?

So an die drei mal vier Meter sind prima, aber wenn wir uns schmal machen, tut’s auch weniger.

Welche Technik braucht Diet Dope vor Ort?

Strom, Strom, und nochmals Strom: Spendieren Sie uns 230 Volt reinen Saft und ausreichend Schutz gegen Regen. Den Rest (Anlage, Licht etc.) besorgen in der Regel wir. Und solange wir dabei sind, stellen wir Ihnen unsere Mikros und Verstärkeranlage gerne für Reden oder Playback-Einspielungen von CD zur Verfügung.